Beiträge von V51

    Hallo,


    heute kam Von Ferro Train der aktuelle Newsletter mit der guten Nachricht das die Insolvenz positiv abgeschlossen werden konnte.


    Hier der Original Ferro Train Text:


    Und noch eine erfreuliche Neuigkeit können wir melden: die Leopold Halling GmbH hat am 12.12. das Sanierungsverfahren
    erfolgreich und endgültig abgeschlossen: Es geht weiter mit voller Kraft. Schon bald werden wir auch den
    Straßenbahnern unter Euch die nächsten Modelle ankündigen können.



    Somit wünschen wir Euch allen, euren Familien und Freunden Frohe
    Weihnachten und ein ganz tolles Neues (Modell) Jahr 2019!



    Das Ferro-Train - Leopold Halling - Stängl Modellbahn Team



    Gruß Ralf

    Gallo Lenni,


    ich bestelle regelmäßig bei Elita, die Farben lassen sich sehr gut verarbeiten und haben auch eine super große Auswahl und sind viele Jahre verwendbar.
    Bin mit der HP sehr zufrieden, was gefällt dir an der HP nicht?


    Gruß Ralf

    Hallo Armin,


    in finde es sehr schade wie Roco mit den Mitbewerbern umgeht. Anstatt miteinander nur gegeneinander. Ich kann mir nicht vorstellen das Roco den Wagen in dieser Ausführung gemacht hätte.
    Die langen Zillertalbahnwagen ex ÖBB werden wohl auch nicht mehr erscheinen. Ferro Train / Stängl kriegt keine Gehäuse und Roco wird sie wohl nicht bringen.


    Gruß Ralf

    Hallo,
    der Wagen ist zwar zu kurz, aber die Anzahl der Fenster stimmt.
    Die Stängel-Formen haben als Vorbild die erste Serie der neu Aufgebauten 4-achser 12 m lang, die Roco Wagen entsprechen der Serie ab 1960, bei diesen Wagen wurde der Rahmen um 1 m verlängert ( Gesamt nun 13 m ) und die Abteile und Fenster wurden etwas größer bei gleicher Abteilzahl.


    Gruß Ralf

    Hallo Thomas,


    Ferro Train mit Halling und Stängl hatte letztes Jahr bekannt gegeben das Roco unwirtschaftkiche Lieferkonditionen bietet. Weshalb FT geplante Wagen auf Roco Basis nicht realisierte.
    Mein Zillertalbahn Buffetwagen B4 44 welcher dieses Jahr als Neuheit erschien ist definitiv ein ex Stängl Modell. Auch wurden alle neu gelieferten ex ÖBB 4-achser aus den Stängl Formen entstanden.


    Gruß Ralf

    Hallo,
    heute kam ein neuer Newsletter von Ferro Train / Halling. Der Tw VT 137 515 ist absofort Lieferbar ( 184,- € ) und der Beiwagen soll in wenigen Tagen verfügbar sein ( 58,- € ) oder als Set ( 235,- € ).


    Gruß Ralf