Beiträge von Wasserkran

    Hallo zusammen,


    kennt jemand im Forum einen Museums oder Eisenbahnverein, gerne auch eine Privatperson, der diesen Wagen, Fotos ganz am Anfang, in seinen Bestand aufnehmen möchte. Der Eigentümer des Personenwagens, würde diesen sehr gerne abgeben wollen. Die entsprechenden Kontaktdaten dazu, kann ich bei Interesse gerne mitteilen.


    Gruß

    Norbert

    Guten Abend zusammen,

    beim stöbern bin ich gerade auf folgendes Buch gestoßen: „Die Fahrzeuge der Jagsttalbahn“.

    Ist anscheinend ein seltenes Buch und in einem guten Zustand. Zu finden bei ebay.

    Vielleicht hat ja jemand Interesse an dem Buch. Die Jagsttalbahn war ja hier auch schon einmal ein Thema.

    Viel Erfolg.


    Schönen Abend und Gruß

    Norbert

    Hallo Volker,


    das Buch suche ich auch. Ein weiteres Foren Mitglied, wenn ich mich richtig erinner, ebenfalls.

    Das Buch ist nur noch antiquarisch zu bekommen. Und dann auch nur bei einem Händler. Und dieser verlangt den genannten Preis von ca. 280,00 Euro.

    Angebot und Nachfrage halt. Wer das Buch halt unbedingt will, muss den Preis halt bezahlen. Und es wird sich sicherlich jemand finden, der das macht. Einzig was mich online davon abhält, zumindest für diesen Preis, ich weiß nicht wie das Buch wirklich aussieht. Schreiben kann der Anbieter ja viel.

    Also bei Deinem bezahlten Preis, würde ich das Buch auch sofort kaufen, sogar online.

    Weiterhin viel Erfolg bei der Suche. Ich werde auf einen Zufallstreffer warten.


    Gruß

    Norbert

    Guten Morgen Hans,


    Danke für die Info, bezüglich der Bleche und Beulen. Zu dieser Zeit, war ich noch nicht im Bimmelbahn Forum unterwegs.


    Schönen Sonntag noch.


    Gruß

    Norbert

    Guten Abend Johannes,


    wirklich tolle abendliche Fotos von Dir. Mir geht es so wie Carsten, nach dem Essen kann ich mich meist auch nicht mehr aufraffen um auf Foto Tour zu gehen. Würde sich aber lohnen, wie man bei Deinen Fotos gut sehen kann.

    Ich glaube nicht, dass das Beulen sind, sondern eher Lichtreflexionen.


    Gruß

    Norbert