Beiträge von 99750

    Hallo,Freunde der Einheitswagen! Leider ist seit geraumer Zeit in Freital kein Einheitswagen Einsatzfähig;bis auf eine Ausnahme;der wieder hergerichtete

    Wagen 970-443. Dieser Zustand ist wirklich sehr schade. Als eine kleine Attraktion für die Weißeritzbahn wäre der Einheitswagen 970-004,diesen hätte man

    können als 1. Klasse-Wagen wieder Einsatzfähig machen können,und in die Planzüge einstellen. Aber leider wird das nur ein Wunschdenken bleiben.

    Freundliche Grüße aus der Oberlausitz

    Hallo Bahngemeinde!

    Nachdem heute die SDG die Wagenliste auf einen aktuellen Stand gebracht hat,ist festzustellen,das nur noch ein Freitaler Einheitswagen ( Salonwagen nicht einbezogen ),gültige Fristen hat.

    Somit ist wohl erstmal für längere Zeit kein Zug mit den Einheitswagen mehr zu erleben.;(;(;(

    Mit freundlichen Grüßen; Maik

    Hallo Thomas! Auch ich finde es schön,das es in heutigen Zeiten immer wieder gelingt,Altbau-Personenwagen einer HU zu unterziehen,und damit wieder weitere 8 Jahre einsetzen zu können. In Radebeul laufen dieses Jahr auch noch an 2 oder 3 Altbau-Personenwagen die Einsatzfristen ab. Hoffentlich bleiben sie damit nicht so lange außer Betrieb. Auch würde ich mich für Radebeul über einen Gepäckwagen in DR-Lackierung sehr freuen. Grüße aus dem Zittauer Gebirge,Maik

    Hallo Bahngemeinde! Ich schließe mich meinem Vorredner an;ich bin auch der Meinung,man hätte aus dem ehemaligen Büfettwagen 970-436 optisch mehr machen können. Es fehlt der Schriftzug Büfettwagen,genauso wie das Stadtwappen. Das war doch bis zu seiner Abstellung sein Markenzeichen,ja ein Hingucker!! Aber jetzt?? Stink normal aufgearbeitet und lackiert. Da hätte man ihn doch lieber als DR-Lackierung hergerichtet;ich glaube,das wäre allemale wohl besser gewesen. Und den 970-453 wieder als Salonwagen planmäßig verkehren und bewirtschaften sollen. Ich glaube,das würde der Fichtelbergbahn recht gut aussehen lassen.

    Freundliche Grüße aus dem Zittauer Gebirge, Maik

    Hallo Bahngemeinde! Bei meinem letzten Besuch vor gut 2 Wochen in Radebeul ist mir aufgefallen,das der Wagen 970-433 zwar eine neue HU bekommen hat,aber der Farbanstrich wirkt doch eher sehr ausgeblichen und blass;so ein ganz greller Grünton. Kann mir jemand sagen,weshalb gar keine Neulackierung stattgefunden hat? Viele liebe Grüße,Maik

    P.S.,der Wagen 970-267 steht nach wie vor in einem sehr trostlosen Anblick sehr weit hinten. Sehr schade um dieses Einzelstück.