Beiträge von ebn-freund

    Hallo Andy,

    mal so nebenbei - besten Dank für den tollen Tip mit den interessanten Verpackungsschachteln!

    (Jetzt braucht man nur noch den entsprechenden Schaumstoff,

    um selbigen für das Modell passend schneiden zu können)!

    Hätte da jemand auch noch einen Tipp?

    Frägt...

    Hallo in die Runde!


    Es ist ja echt ganz toll, was man da über diese neuen "H0e-Wunderwerke" zu lesen bekommt.


    (Bei dem einen verlangt man Versandgebühren von 17.00 Euro, aufgeklebt ist aber nur der reguläre 5 Kg Aufkleber, andre haben es noch garnicht gemerkt oder schauen über diesen Versand-Preis-Wucher hinweg,

    beim anderen fehlt vermutlich die Grundierung, bei nem anderen stimmen die Lampen nicht und und und)!


    Weiter so - Heinrich-Modellbau Präzisionsmodelle und Feinwerktechnik GbR - des ist echt verdammt gut fürs Geschäft!!!


    Ich bin froh, da einst drei Modelle erworben zu haben,

    wo noch nicht besagter Firmenname drauf stand und da stimmte die Qualität und auch der Preis!


    Meint ...

    Hallo Sven,


    falls noch Info-Bedarf zu diesen Zweiachser-Transportwagen-Typen besteht,

    bitte mal bei mir mit ner PN melden.


    Anbei mal ein erstes Bild, aufgenommen von mir im Mai des Jahres 1980,

    also vor fast 42 Jahren.


    Hallo Stefan,

    besten Dank für den Hinweis zu den ROCO-Neuheiten!

    Ich find - es ist wiedermal recht ärgerlich - das man mal wieder nur an die Landsleute in Österreich denkt.

    (In Deutschland gibt es ja keine Freunde - die die Spur H0e betreiben)!!!

    Und um das noch anzufügen - ich warte ja auch schon einige Zeit, bis man mal die DR BR 86 in Epoche III bringen tut,

    das dauert und dauert und dauert,

    meint ...

    Hallo in die Runde!


    Ein meinerseitiger lang gehegter Traum kann Wirklichkeit werden!


    Es gibt neues von der Museumsbahn Steinbach - Jöhstadt zu berichten.


    Bereits im November 2021 wurden im Gelände des einstigen Bahnhofes Oberschmiedeberg Gleisjoche abgeladen und gelagert.


    Bei den Schwellen handelt es sich um Stahlschwellen. Sie sollen von der eingestellten 750 mm Schweizer Waldenburger Bahn stammen.


    Entsprechende Bilder liegen mir vor, doch ich habe keine Veröffentlichungsgenehmigung.


    Meint...