Beiträge von Ns2f

    Hallo Dietmar!

    Danke für deine Mühe.Für mich die die Gleislage b.z.w. der Gleisverlauf am Lokschuppen noch nicht 100% geklärt.Ich hoffe das der Teltower mit Bildern da Klarheit schaffen kann oder BRBler .

    Unklar ist ja eigentlich nur die Gleiseinführung in das ehemalige Streckengleis nach Eisleben- rot markiert.

    Da habe ich definitiv kein Bildmaterial.

    Auch die Anbindung des oberen Gleises an das Streckengleis fehlt. Im Film wird ja von mehreren Sägezahnfahrten gesprochen.

    Die vielen Sägezahnfahrten halte ich für eine Ente. Es geht ja da um den Hilfszug. Du siehst ja selber,wie einfach es ist im Bahnhof Helbra umzusetzten und den Hilfszug in Richtung Lokschuppen zu drücken. Auch das angebliche Entgleisen der Dampflok halte ich für eine Ente. Man wollte sicherlich den Film interessanter gestalten und den Einsatz des Hilfszuges demonstrieren.


    Gruß Ralf

    Hallo Armin!

    Leider kenne ich auch nur Loks der MBB im Modell. Lok 20 und ich glaube eine V10C gibt es auch mit MBB Beschriftung. Aber was ist mit Wagenmaterial? Gibt es da schon etwas? Ich war oft bei der Bergwerksbahn,aber leider nicht oft genug. Andere Kollegen haben schon viele Jahre vor mir dort Bilder gemacht. Leider fand die Bahn sehr wenig Beachtung.Es gab ja genug bei der Regelspur abzulichten und nicht zu vergessen die vielen schönen Schmalspurbahnen.Außwahl hatten wir ja reichlich.Worauf ich schon über 20 Jahre warte,ist ein Buch über diese Bahn wo auch mal all die schönen Bilder zusammengefasst werden,die die ganzen Jahre in den verschiedensten Zeitschriften aufgetaucht sind.


    Gruß Ralf

    Hallo Freunde der Werkbahn!

    Im Jahre 1997 und 1998 fand je eine privat organisierte "Plandampfveranstaltung" auf den Gleisen der Mansfelder Bergwerksbahn statt.Leider spielte das Wetter bei den im Oktober stattfindenden Fahrten nicht mit. Die Bilder sind in keiner bestimmten Reihenfolge und auch nicht nach dem entsprechenden Jahr geordnet.

    Gruß Ralf


    Lok 7 von Hettstedt in Richtung Hp Eduard-Schacht

    Lok 7 am Sägewerk in Benndorf

    Richtung Eduard-Schacht

    Kurz hinter der Ausfahrt Hettstedt

    Hettstedt "unterer Bahnhof"

    Bockstal

    Richtung Eduard-Schacht kurz vor der Straßenüberquerung

    Hettstedt "unterer Bahnhof"

    Hettstedt "unterer Bahnhof"

    Richtung Hp Eduard-Schacht

    Richtung Siersleben kurz vorm "Paradies"

    Bockstal

    Hallo Volker!

    Am 25.5.1991 habe ich meine letzten Bilder in Helbra gemacht. Da war noch alles vorhanden. Ich war dann 1996 und 1997 zu Fotoveranstaltungen wieder bei der Bergwerksbahn. 1997 war ja schon alles Geschichte.Bilder von 1997 findest du ja in diesem Beitrag auf Seite 1.


    Gruß Ralf

    Hallo Dietmar!

    BRBler schrieb: "Das ist irgendwo in Helbra, ungewöhnlich die kurze Ausweiche. Hier könnte sich es um die Schlackebahn handeln..."


    Ich bin mir sicher,das diese kurze Ausweiche an einer anderen Stelle ist,aber nicht in den Gleisanlagen die du von Helbra aufgezeichnet hast.

    Den Malakow Turm habe ich von der anderen Seite geknipst.Also muss die Ausweiche zu einem anderen "Netz" gehören. Somit kannst du die von mir eingezeichnete Weiche zum "Gleis 4" nicht sehen.

    Es ist schade,das der BRBler wohl schon länger nicht online ist und uns somit eine wichtige Quelle fehlt.


    Gruß Ralf


    Das eingezeichnet Gleis 1 habe ich nur auf einem Foto von A. Bärwald gesehen. Es sind dort nur die Weichenzungen unter der Lok zu sehen und im Hintergrund das von Dir eingezeichnete Gleis 4. Es kann aber auch sein, daß das Bild täuscht.

    Hallo Dietmar!

    Vermutlich steht die Lok auf der Weiche zur Bekohlung oder was ich eher glaube auf der Weiche an dem Abzweig in Blickrichtung August -Bebel-Hütte.Ich hoffe das meine Ausführungen verständlich sind.Ist manchmal etwas schwierig bestimmte Dinge zu beschreiben.


    Gruß Ralf