Beiträge von Ns2f

    Guten Morgen.


    Was die ns4 „Jöhstadt“ betrifft, so gibt es dort nur einen einzigen Fehler, der Zusatz „Jöhstadt“ ! Das Modell hat Untersuchungsdatum von 1987. Auch wenn sie immer mal wieder Dreifache Spitzenbeleuchtung hatte, fuhr sie eine Zeit lang auch nur mit einem Spitzenlicht. Zu dem Zeitpunkt war sie in Wilischthal und sah somit auch mal so aus wie das Modell mit einer großen Lampe je Seite. Zu dem Zeitpunkt war Wilischthal vom Übergabebahnhof bis zum Werk nur noch als Anschlussbahn in Betrieb und bedurfte somit bezüglich Licht keiner Streckenvorschrift! Somit reichte eine Lampe als Positionslicht! Das Modell ist somit keine Jöhstadter sondern eine „Wilischthaler“…


    Was für eine Dreistigkeit einem eine Lok in der Ausführung " Wilischtal" als "Jöhstadt" Variante zu verkaufen und das falsche Bild zu verwenden das angeblich die Korrektheit des gelieferten Modells belegen soll.


    Bin gestannt was die anderen Betroffenen für Antworten bekommen.


    Gruß Ralf


    Fehler sind menschlich das ist alles und Mann sollte eventuell PTM noch eine Chance geben denn ich finde jeder hat eine zweite Chance verdient in der er oder sie es besser machen kann!


    Meint .....

    Melvin

    Hallo Melvin!

    Warum eine zweite Chance? Wenn bei einer Lok ein Fehler auftritt dann gebe ich dir Recht aber hier reiht sich Fehler an Fehler von Modell zu Modell.

    Bin gespannt was du für eine Erklärung bekommst für die abgeplatzte Farbe.


    Gruß Ralf

    Für mich als Laie erwächst der Eindruck als ob da aus vorhandenen Restbeständen irgendwelche Loks zusammen geschustert wurden und in irgendwelchen Verpackungen gesteckt wurden. Bei dem ein oder anderen war ja die richtige Lok im Karton. So etwas habe ich noch nicht erlebt. Und dafür hat man über 500€ bezahlt. Bin gespannt wie das weitergeht.

    Gruß Ralf

    Hallo Kay!

    Das hast du alles sehr gut fotografiert! :thumbup: Das Bild mit der Gemeindeschwester gefällt mir besonders gut. Wer denkt da nicht gleich an die unvergessene Agnes Kraus. Die Organisatoren der Fotoveranstaltungen in Rittersgrün haben immer wieder neue Ideen und toppen sich selber von Veranstaltung zu Veranstaltung. Weiter so !!!


    Gruß Ralf