Beiträge von Seamaster76

    Hallo 217er

    Es mag vielleicht sein, daß Du bahnspezifig mit vielen Dingen in Deinen Beiträgen recht hast in denen Du schreibst. Aber hier ging es um die Position dieser schönen Figur und wo sie zu finden ist. Für uns Normalos war die Erklärung dazu vollkommen ausreichend und gut.


    Mit solchen Beiträgen wie Deinen erreichen wir hier nur eines - nehmlich das Leute wie Andre oder Achim die Lust verlieren hier etwas zu schreiben. Und gerade die Beiträge von den beiden sind für die meisten sehr informativ und gern gelesen.


    Denk einfach mal drüber nach


    Viele Grüße

    Jörg

    Moin


    Ich habe gerade in einem Artikel von Fährenexperte Kai Ortel vom April 2021 über den Fährhafen Ystad gelesen, daß der Eisenbahnfährverkehr 2022 nach dem Umbau des Hafens in Swinemünde wohl wieder aufgenommen werden soll.


    Viele Grüße

    Jörg

    Hallo

    Ich bin zum Abschluß meines Urlaubs mit der Polonia von Unity Line auf einer Rundreise Swinemünde Ystad unterwegs.


    Auch die Polonia, sowie die beiden Anleger haben Gleisanlagen. Weiß jemand von euch, ob diese noch in Betrieb sind, oder ob es Relikte einer vergangenen Zeit sind?


    Viele Grüße aus Ystad von Jörg

    MF Polonia, man kann die Gleise im unteren Deck erkennen.

    Hier sieht man die Gleise von oben

    Auch in Ystad kann man die Gleise erkennen.

    Hallo

    Die Stralsund sieht mittlerweile noch schlimmer aus<X. Bei mir war die Stahlbrode im Einsatz, eigentlich viel zu groß für die 4-5 Autos in dieser Jahreszeit. Ist glaube auch nicht die Stammfähre:/.


    Nicht wundern über das gute Wetter, die Aufnahme ist von Montag nach einem Besuch auf Hiddensee.

    Viele Grüße

    Jörg

    Guten Abend


    Diese Woche hat es auch mich nach Rügen verschlagen. Nach 1995 zum ersten Mal. Beim Rasenden Roland war heute sogar mein allererster Besuch und der war dann so perfekt gewählt, daß wegen Bauarbeiten nur zwischen Binz und Göhren gefahren wird.


    Mit so etwas muß man halt in dieser "Saure Gurkenzeit" rechnen.


    Ich war überrascht, was für eine Berg und Talbahn die Strecke doch ist und was für Steigungen zu überwinden sind. Insgesamt ein sehr kurzweiliges Erlebnis. Von Göhren bin ich über Baabe bis Sellin gelaufen. Da hat bei mir eindeutig Sellin die Nase vorn.


    Als Zuglok war 99 1784 heute alleine unterwegs. Noch zu sehen ihre Schwester 99 1783, die anscheinend in Göhren repariert wird.


    Ein paar Fotos sind natürlich auch entstanden.


    Viele Grüße

    Jörg

    Hallo in die Runde


    Heute war mein erstes Mal mit dem Molli. Die Strecke durch Bad Doberan ist schon beeindruckend. Durfte auch gleich erleben, wie ein Kollege von mir die Molli Straße mit dem LKW blockierte und sich die Lok lautstark bemerkbar machte. Am nächsten Haltepunkt standen sich dann 2 PKW gegenüber.:D


    Auch Kühlungsborn ist definitiv eine Reise wert!


    Anbei noch ein paar Fotos, auch wenn sie nicht die Qualität meines Vorgängers haben.


    Viele Grüße

    Jörg