Beiträge von 99 1750-1

    Hallo Zusammen,



    So etwas erfreuliches gibt es nach dem Wochenende ebenfalls, in Zittau habe ich am Wochenende nicht nur meinen Kurzen abgeholt, sondern auch die IV K 138, diese hatte eine Reparatur, deshalb war auch im Beitrag vom 29.8. in der untersten Röhre vom letzten Bild ein Zug ohne Lok.


    Da isse wieder in voller Schönheit...

    ...und nun ohne optische Mängel, aufgefallen war es aber niemanden, was war...

    Nun aber auch egal, Lok ist nach 5 Jahren wieder top in Ordnung. DANKE an dieser Stelle noch mal nach Zittau allen beteiligen:thumbup:


    Hier nun wieder im Einsatz...



    Gruß André

    Hallo,



    Ja, das wird für aussenstehende interessierte Interessant... und eine große Aufgabe für die SOEG... oder auch mal eine Abwechslung vor allem für Eisenbahnfans ;)


    Dann habe ich selbst wohl über die alte Brücke am Samstag das letzte mal einen Zug drüber fahren gesehen...

    Hier nun mal ein Bild des Bauwerkes weswegen die SOEG bis Februar viele Aufgaben erfüllen muss...

    Zufälligerweise :saint: natürlich mit Zug 199 018 mit dem letzten Zug nach Kurort Oybin


    Viel Erfolg, allen Beteiligten, bleibt zu hoffen das die Witterung mitspielt und es keine Bauverzögerung gibt.



    Gruß André

    Hallo,



    Auch wenn meine Zeit begrenzt war, durfte ein Besuch des Bf Bertsdorf nicht fehlen...

    Zuerst kam der Pendel, Reichsbahnzug mit 99 731 von Oybin

    Kurze Zeit später der Dieselzug von Jonsdorf


    Dann kam der Speisewagenzug von Zittau

    Ja und einmal wollte ich mir nocheinmal die Doppelausfahrt nicht entgehen lassen :)


    Durch die herbstliche Landschaft rattert der Zug hier zwischen Bf Oybin und Schauwerkstatt


    Nun waren wir nochmal in Oybin, ein Eis musste noch sein, dann war jedoch der Zug gerade weg (manchmal wünschte ich mir ja schon Verspätung) und nochmal warten konnte ich meiner Familie nicht antun, also hier eine andere Bimmelbahn mit Blick auf den Berg Oybin als Abschluss aus dem Zittauer Gebirge



    Viele Grüße

    André

    Hallo,



    Auch ich durfte gestern Dampf schnuppern :) Nachdem ich mich 4Uhr auf den Weg machte begrüßte ich den 11Uhr Zug nach Kurort Oybin in Zittau bevor ich das Endziel erreichte...

    Bei einem Spaziergang am Nachmittag in Oybin musste natürlich auch noch der Zug abgewartet werden, logo


    Abfahrbereitschaft in Kurort Oybin


    Abfahrt nach Zittau und noch ein Nachschuss...


    Wie es der Zufall so will, am späteren Nachmittag nochmal in Zittau


    Mal schauen ob uns noch der eine oder andere Zug heute quert, bevor wir heute Abend schon wieder die Rückreise antreten müssen.


    Erfreulich ist, es sind viele Gäste im Zittauer Gebirge, die die herbstliche Stimmung genießen, die Züge sind sehr gut gefüllt.



    Schönen Sonntag und

    Viele Grüße aus dem Zittauer Gebirge

    wünscht André

    Hallo


    Naja im großen Ganzen halten sich die 750mm Bahnen doch sehr gut... ;)


    99 783 habe ich zufällig auf der Webcam Göhren abfahrbereit erwischt und EDV 99 1783-2 steht ihr auch sehr gut...


    Viele Grüße

    André

    Hallo,



    Okay, sehr erfreulich der Fahrplan... Vor allem der Hauptfahrplan... Wenn er so umgesetzt wird, dann zeigt die SOEG einmal mehr wie es funktioniert... Sehr gut :)


    Ich bin begeistert, von 8 bis 20Uhr wird es im Zittauer Gebirge Zugbwegungen geben im Hauptfahrplan... Täglich ;)


    Da kann man Zittau bis Zi Süd ruhig weglassen und mit dem Bus sind Tagesausflügler die mit der Bahn ankommen auch zügig in Vorstadt.



    Viele Grüße

    André

    ... naja der Fahrplan ist nun da,

    Zittau - Zittau Süd gibt's dann wohl kein Pendel und paar Minuten SEV nach Vorstadt... okay,


    Da wäre doch in der Tat die Umsetzung interessanter, da bin ich gespannt, schließlich beginnt es mit dem Nebenfahrplan zum Hauptfahrplan mit eigentlich den (fast) gesamten Fahrzeugen...


    Da wird es im Februar gewiss viele Zugbwegungen geben... und Werkstatt uvm... :)



    Viele Grüße

    André

    ... okay, ich gehe hier den riesigen Kompromiss ein, schließlich hat das Modell die komplette Beschriftung wie er bis vor kurzen lief! Da gibt's gewiss kein Bild mit Heberleinrollen...


    Lenni,

    Fair wäre gewesen, es wäre einfach nur das Modell wie es der Wunsch war entstanden ohne die Mehrarbeit der Heberleinrollen auf dem Dach...


    Aber wie geschrieben, ich wollte nur einen Beweis der nachvollziehbar ist, ob es so war ist ja auch wieder was anderes... und Kompromisse sind doch bei dem Hobby normal... und wer weiß, vielleicht taucht ja doch mal ein Bild aus den 50-60er Jahre mit den Rest der Heberleinrollen am 974-103 auf... ;)


    In diesem Sinne nochmals Danke an André Marks und allen die sich an einer Aufklärung für mich beteiligten...



    Viele Grüße

    André

    Hallo Namensvetter,



    Ja das ist eine Aussage, die theoretisch sein könnte und glaubhaft ist, obwohl ich dieses Modell gern ohne Heberleinrollen gehabt hätte. VIELEN Dank für deine Mühe!


    Da kommen dann die Kompromisse, die ich gern bereit bin hinzunehmen...schließlich ist der Schlitten für die Notbremseinrichtung schonmal nicht dabei.


    Das es keine Bilder gibt, ist mir schon klar, das vielleicht noch an den Schöpfer dieses Modells Zwecks Ehrlichkeit...



    Okay, Frage theoretisch beantwortet...

    Danke an Alle...


    Viele Grüße

    André

    Hallo Lenni,


    Eine kurze Aufklärung...

    Im Frühjahr kam ein Angebot eines Herstellers, aus einen Rohling von pmt des KD4 ein Wunschmodell zu fertigen.

    Dies nahm ich wahr und verblieben das Modell auf Basis von Fotos die ich aktuell(April 2021) von 974-103 von allen Seiten schickte.


    Soweit so gut hier das Original was gebaut werden sollte


    Hier das entstandene Modell

    Das einzige wenn man das Modell sieht, was eigentlich von meinen Bildern her vereinbart war zu bauen, sind die Heberleinrollen die nicht passen! Der Rest ist schon gut...


    Als ich der Vereinbarung das Modell nach Wunsch zu fertigen der Heberleinrollen widersprach aber die Option äußerte -wenn Er mir ein Bild dieses Wagens zeige, wo 974-103 Heberleinrollen hat- könnte ich mich damit abfinden, Kompromisse halt!

    Aber nichts kam, dann hatte ich Ihn angeschrieben es solle das Dach gewechselt werden, sozusagen nachgearbeitet werden...


    Okay dann bekam ich eine gepfefferte Nachricht, ich glaub Herr E. war sehr sauer...

    ...mit dem Satz, wenn die Heberleinrollen mir nicht gefallen, soll ich die abschneiden


    Seitdem versuche ich das Beste daraus zu machen...

    So wurde dieser auch das erste Versuchsobjekt mit einer Schlussscheibe usw


    Naja, seitdem bin ich halt auf Suche nach beweisen, ob dieser Wagen irgendwann mal Heberleinrollen hatte und ja sei es bei der Auslieferung oder irgendwann... Nach langem hin und her dann als letzter Versuch hier im Forum... und unmöglich das er irgendwann mal Rollen hatte - ist es ja auch nicht!


    Ich bleibe noch eine Weile dran, ansonsten werde ich diese wahrscheinlich irgendwann abtrennen oder ein neues Dach besorgen und in Zukunft meine Konsequenz aus dieser Firma ziehen und viele vor dieser Firma warnen...


    ...Aber wiederum habe ich von dieser Firma ebenso auch ein fast perfektes Modell erhalten, 974-104, darum hoffe ich noch auf das Beste!


    Dies war kurz, warum ich ein Thema mit so einer blöden Frage aufgemacht habe... Sorry



    Gruß André