Beiträge von Oderbruchbahner

    Mega! Nur noch etwas Farbe und dann isses Perfekt. Aber ich vermute der Erbauer wollte sie Farblos lassen. Trotzdem beeindruckende Technik. Ich bin gerade etwas neidisch. Man sieht auch im Video, wie kompliziert sie zu fahren ist. Das ist glaube ich aber auch der Reiz an der Sache. Danke für das zeigen der Maschine. Gerne mehr!


    MFG, Philipp

    Hallo Toralf750 ,


    Kannst du vielleicht sagen, wo sich die 500 mm Loks jetzt genau befinden? Und ist außer dem Denkmal noch mehr Gleismaterial in diesem Gebiet vorhanden oder ist alles weg?

    Oder Wagen...Wir haben in unserem Verein auch 500 mm Spurweite und suchen noch das ein oder andere, wie z.B. eine zweite Lok.


    MFG, Philipp

    Hallo Albert-Bahn ,


    Sicher, dass es 2016 war? Mit dem Trabi sieht es fast wie zur Zeit als die Bahn noch fuhr aus.😉 Spitze!

    Hallo Tobias @T 20 ,


    Da ich auch ein klein wenig mit Modelldampfmaschinen zu tun habe, kann ich den Spaß beim Fahren sehr gut nachvollziehen. Und dann noch Dampfloks mit allem, was dazu gehört. Ich bin echt neidisch auf deine Strecke und die Loks. Es sieht so authentisch aus. Und diese Technik. Alles klein, aber es funktioniert. Deine Fotos sind auch mega. Du schaffst es irgendwie Leben einzubringen und der Spalt zwischen Realität und Modell ist fast zu übersehen. Da muss man genau schauen, ob es nicht doch die Bahn in 1:1 ist. Mir gefällt das alles extrem gut. Weiter so. Ich freue mich schon auf den nächsten Bericht.


    MFG, Philipp

    Hallo,


    Die Henschellok Bauart Fabian ist mittlerweile im Fränkischen Feldbahnmuseum Rügland e.V. angekommen und man ist mit der betriebsfähigen Restaurierung schon sehr weit fortgeschritten. Moritz Weiner kümmert sich liebevoll um die Lok, obwohl er auch noch jung ist. 👍 Ich weiß selber gerade nicht, wie der Stand der Dinge ist. Ein Bericht dazu findet man im Journal Dampf und Heißluft, Ausgabe 01/2020.


    Mfg, Philipp