Beiträge von Sven Geist

    Hallo Tobias,


    beim Anblick Deiner tollen Winterbilder auf der Insel Rügen kann man fast neidisch werden. Viele kennen die RÜBB/RüKB eben nur aus dem Sommerurlaub.


    Sehr interessant ist auch Dein Bericht zu den Veränderungen im Fahrzeugpark. Diese Entwicklung schürt sicherlich Hoffnungen bei allen Freunden der schmalen Spur ...


    Für das bisher Erreichte im letzten Jahr und den Ausblick kann ich nur sagen: „Hut ab“, PRESS!


    Hier ist noch ein „Sommerbild“ von den beiden Neuzugängen bei der RÜBB:




    970-151 und 970-771 im Bahnhof Putbus (Gelände des FöV) am 07.08.2006



    Mit lieben Grüßen aus Nordsachsen


    Sven Geist

    Hallo Freunde der schmalen Spur,


    nachdem ich seit vielen Jahren im Bimmelbahn-Forum nur mitlese, hatte ich mich aufgrund meiner Eindrücke im Mansfelder Land spontan zur Anmeldung und Einstellung eines Beitrages im Bimmelbahn-Forum entschlossen. Zumal hier, trotz vieler interessanter Beiträge, nicht so oft Bilder von der Bergwerksbahn zu sehen sind. Deshalb freue ich mich sehr über die positiven Resonanzen und ergänzenden Erläuterungen zu meinem Bericht. Vielen Dank.


    Ich würde es, trotz aller Diskussionen hinsichtlich des traditionsgerechten Einsatzes von Fahrzeugen, toll finden, wenn die Lok Nr. 20 der MBB alias 99 1401 in den nächsten Jahren auch ihr bisher unbekannte Strecken kennenlernt und einmal in Putbus angeheizt wird. Umfangreiche Erfahrungen zum Einsatz von Schlepptender-Dampflokomotiven sind auf der Insel Rügen ja bekanntermaßen vorhanden.


    Das Nachwuchspersonal des Rasenden Rolands wurde übrigens auch schon frühzeitig für diesen Loktyp geschult, wie auf nachfolgendem Bild zu sehen ist.




    99 4652II am 10.09.2005 im Bahnhof Putbus



    Die Lok Nr. 10 der MBB ist mir leider noch nicht vor die Linse gefahren, sodass ich für Dampfachim kein weiteres Vergleichsmaterial für die 99 4011-5 liefern kann. Ersatzweise gibt es folgendes Bild, wo auch Wagen zu sehen sind, die schon Ostseeluft auf der Insel Rügen schnuppern durften.




    Lok Nr. 11 der MBB am 10.09.2006 kurz vor dem Bahnhof Oberwiesenthal



    Mit lieben Grüßen aus Nordsachsen


    Sven Geist



    Tante Edith wurde bemüht, um einer Diskussion hinsichtlich Lok Nr. 20 versus 99 1401 usw. zu entgehen. Danke für den Hinweis, Stangendiesel!

    Ein herzliches Hallo an alle Freunde der schmalen Spur,


    am 14.02.2009 besuchte ich die Veranstaltung "Winterdampf" der MBB. Ich war erstmals im Mansfelder Land und bin begeistert, was für eine tolle Museumsbahn mit einmaligen Motiven dort zu finden ist. In den letzten Jahren bin ich immer gern nach Bertsdorf, Jöhstadt, Mügeln, Putbus, Radebeul ... gefahren, nun gibt es ein weiteres Ziel!


    Zunächst soll ich einen herzlichen Gruß an die 99 4011-5 auf Rügen, auch an ihren Lokführer Dampfachim, von ihren Schwestern ausrichten:




    Lok Nr. 9 der MBB kalt abgestellt in Benndorf




    Lok Nr. 11 der MBB kalt abgestellt in Benndorf




    Lok Nr. 8 (ex Nr. 6) im Mansfeld-Museum Hettstedt



    Die Lok Nr. 10 der MBB war leider nicht zu sehen.


    Das "Schmuckstück" der MBB, die Lok Nr. 20, hatte am 14.02.2009 die Traktion auf der Museumsbahn bei winterlichen Bedingungen übernommen. Nachfolgende Bilder sind dabei entstanden:




    Rückfahrt des Morgenzuges bei Siersleben




    Ankunft des Morgenzuges in Benndorf




    "inoffizieller Sonderzug" am Mittag kurz vor dem Bahnhof Benndorf




    Hinfahrt des Nachmittagszuges bei Siersleben




    Hinfahrt des Nachmittagszuges kurz vor dem Haltepunkt Eduardschacht




    Rückfahrt des Nachmittagszuges kurz vor dem Haltepunkt Eduardschacht




    Rückfahrt des Nachmittagszuges bei Thondorf



    Mit lieben Grüßen aus Nordsachsen


    Sven Geist