Beiträge von 381 DD

    Hallo Andre,


    Eigendlich reichen meines erachtens 6 IVK´s, um die vorgesehenen 4 bzw. 3 eingesetzten Züge zu befördern, auch wenn der Pendelzug Jöhstadt - Schlössel mit einer IVK gefahren wird.
    Die 132 (99 539) wäre natürlich ein Hinguggerfür alle Besucher.


    Nicht weit von Jöhstadt steht in Geyer auch noch eine IVK - die 99 534 . Ob sie aber rollfähig ist, ich weiß es nicht.


    Lassen wir uns weiter überraschen, was die Preß-Leute uns noch zeigen werden.


    Viele Grüße Bernd

    [quote=Blüm]Hallo Bernd,


    ich komme nicht umhin, dir mitzuteilen, dass du deinen Beitrag noch ein weiteres mal wirst editieren müssen. Zum einen heißt die Lok aus dem DDM 99 1562 und zum anderen ist die Liste noch immer nicht vollständig ;)


    Viele Grüße
    Norbert Rudolph


    Hallo Norbert,


    ich hoffe daß jetzt die Angaben richtig sind.
    Jede weitere IVK wäre eine willkommene Überrachung auch für mich, wenn du das schon so ankündigst. Wo sollen die alle aufgestellt werden?


    Vielen Dank für den Hinweis.


    Bernd

    Hallo Schmalspurfreunde!


    Da sind folgende betriebsfähige IVK´s:
    99 1542, 99 1568 und 99 1590 der Preßnitztalbahn, 99 1564 und 99 1608 der SDG sowie
    99 516 aus Schönheide.
    Zur Präsentation sind da:
    99 604 und 99 606 des VSSB, 99 1562 des DDM, 99 1566 des SEM Chemnitz, 99 584 von Rügen
    und die 99 585 aus Schönheide.


    Im Vorfeld schon mal vielen Dank an allen, die dieses Zusammentreffen ermöglichten. Nun heist es nur
    noch schönes Wetter von "oben" zu erbitten und auf ins Preßnitz- und Schwarzwassertal. :hot:


    Bernd


    Ergänzung: Die Rittersgrüner 99 1579 gehört zu den nicht betriebsfähigen IVK zum Treffen,
    ebenfalls die 99 1539 (Lok 132) der Traditionsbahn Radebeul.
    Die Information zu den Schönheider Loks habe ich http://www.schoenheider-bahn.de entnommen.

    Hallo Schmalspurfreunde!


    Das 10. Kleinbahnfest hätte besseres verdient,als es jetzt scheint.
    Aber "Öffentliche" Bahnen sind manchemals anders als Museumsbahnen. Fast jedes
    Jahr gab es einen Hingugger auch neben den Gleisen am Weißeritzpark in Freital-Coßmannsdorf. Sei es u.a. die 99 1734-5 und die elekr. Güterlok von Freital gewesen.
    Hoffen wir, daß noch nicht alle Messen gelesen sind.


    Mfg. Bernd


    Anm.: Hat einer mal auf das Datum des ersten Eintrages im Bimmelbahnforum gesehen?
    Am 8. September jährte sich zum 5. Mal der Start.
    Herzlichen Glückwunsch den Machern und allen Forumsteilnehmern sagt ein Neuer in diesen
    Kreis.