Beiträge von Wieland Schulze

    Hi,


    heute erster Urlaubstag und habe das schöne Wetter gleich ausgenutzt ab in den Harz. Zusammen mit meinem Freund Andreas fuhren wir von Wernigerode aus in den Harz. Hier die Bilderausbeute von heute:



    99 7236 mit RB 8931 am Tunnel (Blick vom Elversstein)




    99 7241 fährt mit dem RB 8933 aus dem Tunnel (Blick vom Elversstein)





    99 7234 mit RB 8925 am ehemaligen Schotterwerk im Thumkuhlental




    Rollwagen als Ausstellungsobjekt am ehemaligen Schotterwerk im Thumkuhlental




    99 7234 mit RB 8925 an der Ausfahrt in Drei Annen Hohne in Richtung Brocken




    Holzwagen in Elend





    Die Nordhäuser 99 7245 mit RB 8920 bei der Ein- und Ausfahrt aus Elend




    Getränkeversorgung zum Mittag im Bahnhof Elend - Prost!




    99 7245 mit RB 8903 zwischen Elend und Sorge mit Brockenblick




    Nachschuß auf RB 8903 mit Cabrio




    RB 8903 hinter Benneckenstein auf der Hochebene




    99 7245 mit RB 8904 am Kälberbruch




    187 018 mit RB 8985 vor der Abfahrt in Hasselfelde




    Und nun zur fünften Neubaulok des Tages - 99 7240 war im Selketal im Einsatz, hier mit zusammen mit 187 013 im Bahnhof Alexisbad




    Hier fährt die 99 7240 mit RB 8957 aus Silberhütte aus




    Und hier das bekannte Motiv in Straßberg




    RB 8957 fährt aus dem Bahnhof Stiege in Richtung Hasselfelde aus




    Wasser in Hasselfelde




    Ausfahrt mit RB 8964 aus Hasselfelde




    Feierabend...!!!



    So ich hoffe die Bilder gefallen. Andreas wird bestimmt noch einige Bilder hier nachtragen.


    Schönen Abend.


    :wink: Wieland

    Zitat

    Original von Quex
    Hallo Leute,


    kann mir vielleicht jemand erläutern, warum sich die Scharfenbergkupplung außerhalb von Sachsen nicht so durchgesetzt hat? Klar kann man nicht bedingungslos jedes Fahrzeug umrüsten, aber als einfach zu bedienende und sichere Kupplung hat sie sich ja über Jahre hinweg bewährt.


    mfg der Quex


    Mal eine doofe Frage: Wann wurde die Schaku eigentlich auf sächsischen Schmalspurbahnen eingeführt...???


    :wink: Wieland

    Hallo Achim,


    nur als Vorwarnung, der "Burgfräuleinkleinbahnverein" (KJI e.V.) wird an diesem Wochenende im Rahmen seiner diesjährigen Vereinsfahrt die Insel im Norden Deutschlands bevölkern. (Leider bin ich nicht dabei) :frust: Also putzt die Burgfräuleins besonders gut, damit das eine oder andere Foto entsteht. Sind sie an diesem Wochenende beide im Einsatz...???


    :wink: Wieland

    Also das Glück mit dem T3 auf dem Brocken hatte ich schon öfters. Hier ein paar Bilder vom 17.05.2003, noch mit meiner alten 2 Megapixelfunze.... :-/ :-/ :-/





    Also ist der Tw schon öfters mal auf dem Brocken gewehsen. Man muss halt nur Glück haben.


    :wink: Wieland der sich jetzt auf Abenteuerreisen auf 1435 mm Spur begibt.... :rp: :rp: :rp:


    Hallo Bernd,


    von der gestrigen Tour habe ich nichts schmalspuriges mehr. Das der T3 oben war, war Zufall. Eigentlich bin ich öfters im Harz, liegt er doch nur eine gute Stunde Autofahrt von mir zu Hause weg. Ich habe seit voriges Jahr Weihnachten eine D60 und muss zu meiner Schande gestehen, der T3 war das erste HSB-Fahrzeug, was sie vor die Linse bekommen hat. :frust: Ich glaube, dass muss ich ändern. Also seit gespannt auf mehr aus dem Harz von mir. Der Urlaub im September nähert sich mit großen Schritten.


    :wink: Wieland

    Also wenn neben der 99 4801 auch noch die 99 4011 fürs erste aufs Abstellgleis rollt, so wünsche ich mir für meinen Kurztripp vom 10. - 13.09. als Bespannung der Züge beide Burgfräuleins und die 99 4011. Achim, bekommst Du das hin....???? ;) ;) ;) ;)


    :wink: Wieland