Beiträge von Wieland Schulze

    Guten Morgen Achim,


    dieses Aufladen wurde schon im Vorraus bei beiden Vereinen ausgewertet und es wird Änderungen geben. Das nun die Kamera dabei war, war natürlich doof, aber Dein Tipp mit vorstellen vor der Kamera ist gut. Den Kopf wird man uns nicht gleich abreissen, es ist ja alles gut gegangen.


    :wink: Wieland

    Hallo,


    danke für das schöne Video. Ich wohne nur ca. 15 min von der Bahn weg und habe es noch nie geschafft, mal ein paar Fotos zu machen. Interessant finde ich das rangieren am Anfang des Filmes, herrlich, aber ob das so alles richtig ist...:zwink::zwink::zwink:


    :wink: aus Magdeburg Wieland

    Hi Carsten, ja die Zeit rennt wirklich. Acht Jahre gibt es uns nun schon als Museumsbahn. In diesem Jahr wollen wir nun mit den Abschnitt Lindenstraße bis Magdeburgerforth-Mitte beginnen. Ziel ist es im Jahr 2021 bis Mitte zu fahren. Natürlich wird das nicht einfach werden, wir werden Älter und das Thema Material ist auch so ein Thema für sich. Ich hoffe, dass ich Dich mal wieder bei uns begrüßen kann. Auf Arbeit sehen wir uns ja ab und zu mal.


    :wink:Wieland

    Liebe Bimmelbahnforum,


    im Jahr 2018 begleitete uns Savidas-Film aus Erfurt im Auftrag des MDR in Magdeburgerforth. Neben unserem Vereinsleben wird auch über die Aufarbeitung unserer Dampflok 99 4721 (in Zweitbesetzung) berichtet. Da die Lok vor vielen Jahre zur Aufarbeitung in Rumänien weilte, fur das Drehteam mit Ingo und Carsten auch nach Rumänien um nach fehlenen Teilen zu suchen. Dabei wird auch die Wassertalbahn vorgestellt. Aber lasst Euch überraschen.


    Aus den Aufnahmen sind vier Teile entstanden, die ab dem 7. März 2019 um 19.50 Uhr jeden Donnerstag im MDR ausgestrahlt werden.


    Link zum MDR


    Ich wünsche Euch viel Spass beim sehen.



    :wink: Wieland

    Liebe Bimmelbahnfreunde,


    am Neujahrstag 2019 wird es auf unserer Museumsbahn in Magdeburgerforth um 14:00 und 15:00 Uhr eine Neujahrsfahrt geben. Natürlich seit Ihr alle ganz herzlich eingeladen.


    Des weiteren begleitete uns ein Filmteam des MDR das ganze Jahr 2018 und hat uns bei der Vereinsarbeit über die Schulter geschaut. Dabei wird unser Dampflokprojekt vorgestellt, die vereinseigene 99 4721 wieder herzurichten und zum Schnaufen zu bringen. Die Recherche zu Hintergrundinformationen und Ersatzteilen führte zwei Vereinsmitglieder sogar bis in die rumänischen Karpaten. Eine vierteilige Filmdoku über die Erlebnisse dabei und über das Vereinsjahr wird es ab dem 7. März 2019, dann immer donnerstags 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen geben und uns damit auch überregional im Fernsehen vorstellen.


    Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und ich hoffe, dass wir uns am Neujahrstag in Magdeburgeforth sehen.


    :wink: Wieland