Das kleine Bimmelbahn-Lexikon

  • Der Zugführer hat andere Aufgaben als der Lokführer. Und der Lokführer heißt eigentlich Triebfahrzeugführer.
  • In Sachsen gab es formal keine Kleinbahnen.
  • Der Waggon heißt richtig Eisenbahnwagen und auch nicht Anhänger oder Hänger.
  • Plantage haben bei Dampfeisenbahnen nichts mit Landwirtschaft zu tun.
  • Die Pressnitztalbahn ist nicht die Preßnitztalbahn.
  • Es waren die Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen, ebenso in Bayern, Preußen, Württemberg, Baden und Oldenburg.
  • Nur bei der Eisenbahn gibt es die Mehrzahl von Personal, im Duden nicht.
  • Auch den Begriff "altbrauchbar" gibt es nur bei der Eisenbahn.
  • Dampf entsteht beim Kochen von Wasser und ist weiß, wenn er kondensiert. Rauch entsteht durch Feuer und ist selten weiß.
  • Ein Gleis besteht aus zwei (oder mehr) Schienen.
  • Loks und Wagen werden gekuppelt, aber nicht gekoppelt.
  • Doppeltraktion gibt es bei Dampfeisenbahnen nicht, sondern nur Vorspann.
  • Die sächsischen Gattungen schreibt man I K, IV K usw. aber nicht IVK, Ik oder I k. Das K steht für Kleinspur, nicht für Kleinbahn. Ab 1902 stand das K speziell für 750 mm, da es ab 1902 in Sachsen auch meterspurige Bahnen gab, deren Kennbuchstabe das M war.
  • Es gibt die BR 99, aber nicht die BR 99 747.
  • Eisenbahnen fahren Bögen, keine Kurven.
  • Sächsische Dampfloks übernachten im Heizhaus, nicht im Lokschuppen.
  • Eisenbahnen pfeifen manchmal, aber sie Hupen oder Tuten nicht.
  • Die Gattung (oder Baureihe) VII K gibt es formal nicht.
  • Manche Loks haben ein Läutewerk, aber weder eine Bimmel noch ein Leutewerk.
  • Ein Buchfahrplan ist kein Buch, sondern besteht aus mehreren Heften.
  • Gleisnummer und Bahnsteignummer müssen nicht gleich sein.
  • Formhauptsignale haben keine Mastschilder, sondern Mastbleche.
  • Die Lößnitztalbahn ist nicht die Lößnitzgrundbahn.
  • Der Wilde Robert fährt offiziell als Döllnitzbahn durch das Döllnitztal.
  • Die Trusebahn fuhr im Trusetal nach Trusetal.

Änderungen und Ergänzungen können hier vorgeschlagen werden.