Ein Besuch der Weißeritzbahn im April 1991 (16 Bilder)

    • Ein Besuch der Weißeritzbahn im April 1991 (16 Bilder)

      Moin Bimmelbahner,

      da ich auch ein Opfer von Vodafone geworden bin (alle Bilder der letzten Jahre in den Internetforen sind weg) habe ich mich entschlossen, zumindest die Beiträge im historischen Forum bei DSO zu reparieren. Gut die Hälfte ist geschafft, und dabei stieß ich auf diesen Beitrag, den ich ich hier wohl nicht gezeigt habe (habe ihn jedenfalls nicht gefunden hier). Hier ist er:

      Am 03.04.1991 besuchten mein Kumpel und ich die Weißeritzbahn. Nach den üblichen Bw-Aufnahmen in der Est Freital-Hainsberg ging es in den Rabenauer Grund, dort etwas zu finden war aber nicht leicht. Dort lauerten wir der 99 1761 mit ihrem Personenzug auf.


      Als Nächstes stand die Ausfahrt Seifersdorf auf dem Programm:


      In Kipsdorf angekommen, stellte sie sich zum Wassernehmen neben der 99 1783 auf:


      Die 99 1783 schien einen Arbeitszug nach Kipsdorf gebracht zu haben und fuhr als Schlußlok nach Freital mit. Die beiden nächsten Aufnahmen entstanden in Dippoldiswalde, die den Bahnhof noch in seiner ursprünglichen Ausführung zeigen:




      Den nächsten Umlauf der 99 1761 paßten wir in Rabenau ab:


      Am Stausee bei Malter:


      Nach der Ankunft in Kipsdorf wieder Wassernehmen, Zeit für eine Bahnhofsübersichtsaufnahme:


      Dann fuhren wir dem zu erwarteten Güterzug entgegen. Die 99 1783 war die Zuglok, hier bei Obercarsdorf:


      Nach der Ankunft in Schmiedeberg, es mußte zur Bedienung des Anschlusses noch umgesetzt werden:


      Das Hantieren mit den Kuppelbäumen war schwere Arbeit:


      Nebenbei wurde mal das gute Stück meines Kumpels in Schmiedeberg abgelichtet. Ich hatte noch keinen Führerschein, das holte ich erst ein Jahr später nach:


      Die Ausfahrt aus dem Anschluß Schrott war immer ein Spektakel, trotz leerer Wagen. Die Wagen sind ja schon Last genug. Später wurde das noch mal videografisch festgehalten. 99 1783 keult die kurze Steigung herauf:


      Bei Dippoldiswalde nahmen wir noch den nächsten Personenzug nach Kipsdorf auf. Somit kam noch eine Lok ins Spiel, die 99 1780. Am Vormittag lief auch noch die 99 1777, das Dia ist aber nicht besonders.


      Den Güterzug nahmen war noch einmal auf, in Rabenau. Der erste Wagen kam wohl noch in Dippoldiswalde dazu:


      Feierabend in Freital-Hainsberg:



      Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. Bis irgendwann mal... ;)

      Carsten